Raiffeisen Forum Mödling

KategorieBürobau
Möblierung
Jahr2011 - 2014
OrtMödling, NÖ
Art der Beauftragunggeladener Wettbewerb
Nutzfläche1.950m² + 310m²
KooperationArchitekt Mag. Lothar Jell-Paradeiser
Lageplan

BeschreibungX42 Architektur konnte (in Zusammenarbeit mit Mag. Lothar Jell-Paradeiser) im geladenen Wettbewerb die Anforderungen zur Neuausrichtung der Raiffeisen Regionalbank Mödling am überzeugendsten umsetzen und wurde damit zum Siegerprojekt gewählt.

Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die offene Ergeschoßebene gelegt, die das neue Forum bildet. In Zukunft werden hier nicht nur die täglichen Bankgeschäfte abgewickelt, sondern ein neuer Kommunikationsraum geschaffen, der zum Verweilen in entsprechender Atmosphäre einlädt. Für Produktpräsentationen und Veranstaltungen stehen flexible Raumsituationen und die notwendige Infrastruktur zur Verfügung.

Im Anschluss an den Wettbewerb wurde das Team auch mit der Gestaltung der Innenräume, sowie der Möblierung beauftragt.

Die Eröffnung fand am 12. Juni 2014 statt.

Garagengeschoss
Erdgeschoss
Obergeschoss
Dachgeschoss
Schnitt
 
Vortrag

TURN ON 2016

Architektur Festival

am Freitag, 4.3.2016 13:10-15:40
ORF RadioKulturhaus

Argentinierstraße 30a, 1040 Wien
Eintritt frei
http://www.turn-on.at

Auszeichnung

Vorbildliches Bauen in NÖ 2015

© NLK Pfeiffer
«Als architektonisch eigenständige akzentuierter Baukörper mit hoher Gestaltungs- und Integrationsqualität, verflechtet sich der zeitgemäße Neubau mit dem dichtverbauten historischen Ensemble der Mödlinger Innenstadt. Im Inneren versteht sich das Raiffeisen Forum als modernes offenes und transparentes, Dienstleistungsgebäude. Die hohe lichtdurchflutete Halle erzeugt gemeinsam mit den lebenden grünen Wänden ein wohltuendes Arbeits- und Raumklima das den heutigen Anforderungen an Nachhaltigkeit entspricht. Als öffentlich zugänglicher Ort konzipiert, lädt die hauseigene Cafeteria zum Verweilen ein und kann je nach Bedarf zum Veranstaltungs-bzw. Seminarbereich umorganisiert werden.»
Jurykommentar als PDF

Auszeichnung

NÖ Baupreis 2014 3.Platz

Baupreis 2014
«Inmitten der Mödlinger Altstadt situiert, verflechtet sich der Neubau trotz seiner modernen Formensprache bedachtsam mit dem bestehenden historischen Ensemble. Um sich an die Kleinteiligkeit des baulichen Umfeldes bestmöglich anzupassen, wird die Massivität des Volumens durch gezielte räumliche Einschnitte aufgebrochen. Die … Büroräumlichkeiten punkten mit Durchlässigkeit für Blick und Licht. … Anschlussdetails und Materialübergänge in präziser Detailgenauigkeit und korrelieren qualitativ mit dem architektonischen Entwurfsgedanken.»
Jurykommentar als PDF

Veröffentlichung

diePresse


Ausgabe 14/15.11.2015, Immobilien, Cover
Artikel als PDF downloaden
Artikel bei diePresse.com

Veröffentlichung

Ausgabe 17.11.2014, Cover & Seite 24-25
Artikel als PDF downloaden

Veröffentlichung

IMMO Kurier


Ausgabe 25.10.2014, Seite 14-15

Veröffentlichung

Architektur & Bauforum


Ausgabe 08 2014, Seite 22-23
Artikel als PDF downloaden

Veröffentlichung

bestbanking


Ausgabe 197•2014, Seiten 22-28
Artikel als PDF downloaden

Veröffentlichung

Ausgabe Juni 2014
Artikel als PDF downloaden

Veröffentlichung

GESTALTE(N)


"… Die sinnvolle, überlegte Gliederung macht das Forum Mödling zu einem geeigneten Treffpunkt und Kommunikationsbereich…"

Ausgabe N°147 03/2015 Seiten 40-45
Artikel als PDF downloaden


© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 


© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur
 

© AnnA BlaU | X42 Architektur